Dr. Osman FıratlıDr. Osman Firatli absolvierte in 1982 der Medizinischen Fakultät Istanbul. Nach 15 jährigen praktischen Erfahrungen in verschiedenen öffentlichen Krankenhäusern, hat Herr Firatli im Jahre 1997 Firatli Laser Treatment Center (FIRATLI KLINIK) eröffnet.

Seine Erfolge mit Elektro-Akupunktur und Laser Behandlungen im Bekämpfung ophthalmologischen Krankheiten und Unfruchtbarkeit haben enorm für die Entwicklung wissenschaftlichen Grundlagen für die Behandlung dieser Krankheiten beigetragen und bewiesen, dass Elektro-Akupunktur nicht nur auf Behandlungen zur z.B. Gewichtsabnahme reduziert werden soll.

Bei mehreren internationalen Kongressen präsentierte er ständig die erfolgreichen Ergebnisse mit den medizinischen Bestätigungen von Unikliniken und war einer der Pioniere in der Entwicklung der Elektro-Akupunktur in der Türkei.

Dr. Osman Firatli hat in verschiedenen Weltkongressen über folgende Krankheiten seine erfolgreiche Behandlungsmethode mit Elektro-Akupunktur präsentiert:

  1. In Odyssey Akupunktur Kemer / Antalya International Acupuncture Congress im Jahr 2001 hat er folgende Behandlungen präsentiert:
    • Behandlung von Exophthalmus (Hervortreten des Augapfels aus der Augenhöhle) bei Basedow-Graves Krankheit
    • Behandlung von Strabismus (Schielen) eines Patienten mit Asthma Bronchial
    • Behandlung von einer unter anovulatorischem Zyklus(monophasischem Zyklus- keine Ovulation wegen höhen Prolaktin Hormon) leitender Patientin
    • Behandlung von 1 Grad Hepatosteatosis ( Fettleber) durch Elektro-Akupunktur.
  2. Auf dem Weltkongress Mai 2005 in Prag (TSCHECHIEN) präsentierte er die Behandlung der Neuritis nervi optici (Retrobulbärneuritis ; Ausfall der Funktion des Sehnervs wegen der Entzündung des Sehnervs und darauf kommende Blindheit)
  3. Diese Behandlung wurde auch am 8.October 2004 bei dem Internationalen 3. National Akupunktur Kongress in Cerrahpaşa Medizin Fakultät präsentiert.
  4. Auf dem Weltkongress 7-9 April 2006 in Washington ( ICMART 2006 Washington-USA Weltkongress) hat er über seine Erfolge bei:
    • Behandlung der Unfruchtbarkeit ( Infertility)
    • Behandlung bei dem Problemen bei Immunsystem entstehende Infertilität
    • Behandlung von IVF und ICSI Misserfolge mit Laser Therapie
    • Laser Therapie von Vaginusmus ( oder Scheidenkrampf)

Besonders spektakulär sind seine Erfolge in der Behandlung von Retinopatia Pigmentosa und Makuladegeneration.

  • Auf dem Weltkongress 1-3 Juni 2007 in Barcelona/Spanien ICMART 2007 Weltkongresse; präsentierte er die Elektro-Akupunktur Behandlung für Retinopathia Pigmentosa ( Retinitis Pigmentosa / Zapfen-Stabchen Dystrophie) , die einen revolutionären Erfolg bei der Gen-Therapien und Stammzelle- Therapien verspricht.

    Die Ergebnisse wurden auch in der spanischen, französischen und englischen Fachpresse veröffentlicht. Dr. Osman Firatli wurde eingeladen über seine Methode die Vorträge in Spanien, Deutschland, Frankreich und Zypern zu halten, um die zu präsentieren.

  • Am 10. Oktober 2008 hat er auf dem XIII. ICMART 2008 Weltkongress Bupapest/UNGARN die Präsentation ‘’ Retinopathia Pigmentosa Behandlung (Retinitis Pigmentosa Behandlung) durch Elektro-Akupunktur’’ vorgestellt und da die Ergebnisse enorme Aufmerksamkeit seitens der Fachkollegen geweckt haben, wurde Dr. Firatli gebeten den Vortrag noch ein Mal am 29.Mai 2009 bei dem XIV. ICMART 2009 Weltkongresse in Thessaloniki /Griechenland zu halten.

  • Im Jahre 2010 stellte er seine Ergebnisse und Erfolge bei der Behandlung von Morbus Stargardt und Makuladegeneration in Riga/Latvia bei dem XV ICMART 2010 Weltkongress vor.

  • Im Jahre 2011 präsentierte er seine Methode bei der Behandlung vom Retinopathia Pigmentosa (Retinitis Pigmentosa, Zapfen Stabchen Dystrophie ) und Komplikationen infolge dieser Krankheit in Den Haag / Holland bei dem XVI ICMART 2011 Weltkongress.

  • Im Jahre 2012 präsentierte er präsentierte er seine Methode bei der Behandlung vom Makuladegeneration durch Elektro-Akupunktur in Athen / Griechenland auf dem XVII ICMART 2012 Weltkongress.

Klicken Sie hier; andere Weltkongresse Präsentatione und TV-videos anzuschaen